Da die meisten Unternehmen unvorbereitet und plötzlich durch die Corona-Krise getroffen wurden, ist nun eine kurze Reaktionszeit für die Umsetzung wirksamer Maßnahmen zur Existenzsicherung notwendig. Aus unserer knapp 40-jährigen Praxiserfahrung als Turnaround-Manager, können wir Ihnen folgende drei Handlungsempfehlungen für ein schnelles, wirksames Liquiditätsmanagement an die Hand geben:

> Blogbeitrag dazu lesen

Erstens:
Liquiditäts­sicherung ist Chefsache und hat die höchste Priorität!

Scheuen Sie sich nicht vor einem hochkarätigen und crossfunktionalen Teil­nehmerkreis: Binden Sie die fähigsten Mitarbeiter ein und stellen Sie sicher, dass sie entscheidungsbefugt sind: Geschäftsführung, Abteilungsleiter und nach Bedarf einzelne Wissensund Leistungsträger.

01

Zweitens:
Schaffen Sie Transparenz!

Setzen Sie möglichst schnell ein täglich aktuelles Dashboard als Übersicht zur Liquiditätsentwicklung und zu den Performance-Kennzahlen auf. Andere „strategisch wichtige“ Aufgaben des Controllings können warten.

02

Drittens:
Fördern Sie die 360-Grad-Kommuni­kation!

Treffen Sie sich zu Beginn möglichst täglich und dafür möglichst kurz, gern im Stehen. Die Mitarbeiter schätzen das Ihnen entgegengebrachte Vertrauen und werden die definierten Maßnahmen mit der notwendigen Verbindlichkeit umsetzen. Beziehen Sie alle relevanten Stakeholder in Ihre Überlegungen mit ein.

03

Etablierung eines Liquiditäts-Büros für eine „Über­winterungs­phase“

Hier die wesentlichen Punkte:

  • Einführung No-Go-Politik
  • Einsatz einer rollierenden wöchentlichen Liquiditätsplanung
  • Anpassung Unternehmensplanung


> Ganze Übersicht als PDF

Fazit:

Ihr besonderer Fokus im Hinblick auf die Existenzsicherung Ihres Unternehmens sollte auf dem Thema Liquidität liegen!

Als Unternehmen mit der größten Erfahrung im Markt, insbesondere im deutschen Mittelstand, garantieren wir nicht nur eine pragmatische Unterstützung in der COVID-19-Phase, wir begleiten auch sämtliche Umsetzungsund Turnaround-Maßnahmen und stellen von Anfang an deren Transparenz, Wirk­samkeit und Nachhaltigkeit sicher. Nehmen Sie uns beim Wort!

Ihr Ansprechpartner in der COVID-19-Phase:

Georgiy Michailov
Managing Partner
Dipl.-Volkswirt, B.M. (TSUoE)
E-Mail an Georgiy Michailov
T +49 (0)221 91 27 30 - 15

Ihre Expertin für Liquiditätsmanagement:

Jessica Hirsch
Partner
Dipl.-Betriebswirtin
E-Mail an Jessica Hirsch
T +49 (0)221 91 27 30 - 68

In diesem Zusammenhang möchten wir Ihnen auch diese Themen empfehlen: